Gurtförderer FGA/FGAA - FRASCH Maschinenbau - Fördertechnik

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gurtförderer FGA/FGAA

Produkte > Gurtförderer > Abgewinkelt
Gurtförderer FGA
Beschreibung
Der Gliedergurtförderer FGA entstand aus dem Wunsch unserer Kunden nach einem robusten und trotzdem flexibel einsetzbaren Förderer für die unterschiedlichsten Anwendungen. Hervorgegangen aus unserem schweren abgeknickten Gurtförderer Typ FAS, bietet dieser Förderer die Vorteile der stufenlosen Knickverstellung im Bereich von 0-60° bei gleichzeitig hoher Bandbelastbarkeit, bedingt durch den Einsatz eines robusten Gliedergurtes. Dieser eignet sich aufgrund der formschlüssigen Kraftübertragung insbesondere auch für schwere Anwendungen. Die Gurtsegmente lassen sich problemlos austauschen, so daß eine schnelle und kostengünstige Gurtreparatur vor Ort leicht möglich wird. Durch unsere automa tische Gurtspannvorrichtung ist eine Nachregulierung der Gurtspannung auch bei unterschiedlichen Knickwinkeln überflüssig.
Merkmale:
  • Stabile Schweißkonstruktion ausRechteckrohrprofilen (Stahl)
  • Knickwinkel stufenlos einstellbar von 0-60°
  • Zwangsgeführte Gurte, dadurch kein Verlaufen des Gurtes
  • Robuste Gliedergurte mit einzeln auswechselbaren Segmenten
  • Die automatische Gurtspanneinrichtung garantiert eine gleichbleibende Gurtspannung
  • Formschlüssiger Antrieb
  • Robuste Motoren (bei Regelantrieben mit thermischer Überwachung der Wicklung)
  • Stufenlos einstellbare Überlastabschaltung
  • Profilschiene unter dem Band am ansteigenden Teil für den Anbau verschiebbarer Stützfüße
  • Keinerlei überstehende Teile imhorizontalen Bereich, dadurch problemlos in Maschinen einschiebbar
  • Vielfältiges Zubehör
Technische Daten
Achsabstände:bis 8000mm
Gurtbreiten:bis 600mm
Nutzbreite:Gurtbreite - 50mm
Rahmenbreite:Gurtbreite + 98mm
Trommeldurchmesser:100mm
Fördergeschwindigkeit:Standard 0,15m/s (Standard)
Seitliche Führungen:60mm hoch (Standard)
Tragfähigkeit max.:80kg und mehr
   
Gurtförderer FGAA
Knickvarianten:
Dieser Gurtförderer ist sowohl mit einem Knick (FGA), als auch mit 2 Knicken (FGAA) möglich. Ebenso sind abwärts fördernde Varianten für beide Typen verfügbar.


 
Stützfüße FGA:
Stützfüße FGA
 
Zubehör FGA:
Zubehör FGA
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü