Riemenfördersysteme - FRASCH Maschinenbau - Fördertechnik

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Riemenfördersysteme

Produkte
Riemenförderer FRF
Beschreibung
  • Riemenförderer haben vielfältige Einsatzbereiche bei Anwendungen mit den unterschiedlichsten Anforderungen:
  • Zum Fördern von breitem und leichtem Fördergut, mit 1, 2 oder mehr Spuren.
  • Zum Fördern von Teilen, die in Teilbereichen nicht aufliegen dürfen, oder an ganz speziellen Auflagepunkten gefördert werden müssen.
  • Zum Fördern von großen gebogenen Teilen wie z.B. bei Tiefziehteilen.
  • Wenn der Mittelbereich frei bleiben soll, zur Montage verschiedenster Komponenten wie Bearbeitungsstationen, Sensoren, Stopeinheiten, Quertransporte o.ä.

Unser Riemenfördersystem ist dabei absolut modular aufgebaut, so daß aus den Standardbaugruppen in kürzester Zeit ein Komplettfördersystem zusammengestellt ist, egal ob mit 1 oder 2 oder mehreren Spuren. Auch Förderer mit breitenverstellbaren Förderspuren sind möglich. Der Übertrieb erfolgt dann über eine Keilwelle. Durchgehend glatte Flanken bei einer Profilbreite von 45mm garantieren einen störungsfreien Transport und gute Integrierbarkeit in Anlagen, ohne Störkanten. Die Innenspannvorrichtung ermöglicht ein Nachspannen der Förderriemen ohne Längenänderung und durch die Rückführung des rücklaufenden Riemens im Rahmenprofil entfallen die sonst oft üblichen Untertrumwannen.
Merkmale:
  • Ausführung mit Montageprofilen mit innenliegendem Riemenrücklauf. Dadurch freie Unterseite des Förderers
  • Einfache Integration in bestehende Anlagen
  • Durchgehende Nuten seitlich und unten ermöglichen problemlosen Anbau von Zusatzeinrichtungen und Stützfüßen
  • vollständig integrierte Antriebs- und Umlenkeinheiten mit glatten Flanken außen. Dadurch keine Störkanten für das Fördergut
  • in die Antriebseinheit integrierte Innenspannvorrichtung, deshalb keine Längenänderung des Förderes beim Nachspannen.

Technische Daten
Längen:bis 6000mm einteilig
Riemenbreite:30/32mm
Systembreite:
45mm
Riemenraten:
Flachriemen mit Keilführung
Spurzahnriemen
Umlenkrollendurchmesser:40 oder 80mm
Fördergeschwindigkeit:Standard 0,18m/s
Antriebe:Robuste Schneckengetriebemotoren 230/400V 50Hz
Tragfähigkeit:je Riemenart, Fördergut und Antriebsgeschwindigkeit         
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü